12 Januar 2011

Zu viel Make-Up - Gibt es das?

Durch Twitter wurde ich auf diesen Artikel aufmerksam:
http://lesaffairesbelles.blogspot.com/2011/01/zuviel-make-up.html (Klick!)

Kann es sein, dass jemand zu viel MakeUp hat?
Meiner Meinung nach nein!

MakeUp kann man nie genug haben, denn irgendwie ist doch jedes Teil einzigartig und jeder Tag bzw jedes Outfit verlangt ein anderes MakeUp. Kennt ihr das, wenn ihr vor einem "neuen" Lidschatten steht bei dem ihr euch dann denkt "Den brauche ich nicht, die Farbe habe ich schon 1000 mal" und dann kauft ihr ihn doch, vielleicht nur weil er eine andere, ausgefallene Verpackung hat?
Sowas gillt natürlich, glaube ich, nur für Beautyjunkies, deren Hobby MakeUp ist.
Der "normale Mensch" achetet nicht auf Verpackungen, Qualität und Marken, er kauft das was er braucht und benutzt es so lange bis es leer ist und er sich dann erst etwas neues kauft.
Ein Beautyjunkie kauft immer, alles und überall. Es ist eben eine Leidenschaft.
Vielleicht sogar eine Sammelleidenschaft und Sammler können ja bekanntlich nie genug bekommen.

Wie seht ihr das?
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.