29 April 2013

Technic Electric Beauty Eyeshadow Palette Metalix




Ich bin letztens durch meinen Douglas geschlendert und sah auf einmal 2 der Technic Paletten dort liegen.
Eine angegrabbelt, die andere nicht. Ich hab direkt mal die Verkäuferin gefragt, ja, das wären die einzigen Beiden und sie würden 4,99€ kosten.
Ich hatte die Paletten vorher schon öfter im Internet gesehen, aber bei Douglas? Wer weiß wie die da dran gekommen sind, sie lagen jedenfalls einfach so rum, kein Aufsteller und nichts. Ich hatte sie im Internet schon oft angeschmachtet, weil der Preis natürlich unschlagbar ist. Aber ich bin ein kleiner Versandkostenhasser und hab deswegen immer die Finger davon gelassen. Jetzt hatte ich wohl ein bisschen Glück und es war schnell klar, dass die Palette mit musste!

Enthalten sind 12 Lidschatten, eine Grammangabe finde ich leider nicht, weder auf der Palette direkt, noch online. Wie gesagt, die kostet 4,99€ - einfach unschlagbar.




Wie ihr seht, sind sich einige Töne sehr ähnlich, was mich auch stutzig machte, aber dazu später mehr :)
Wie der Name schon verrät, geht es hier mehr um metallische Farben.

Los ging's mit dem großen Swatchen, auf den Bildern seht ihr die Lidschatten jeweils oben ohne und unten mit Base. Damit ihr nicht durcheinander kommt, hab ich das Ganze noch durchnummeriert :)






Bis auf Nummer 1 sind alle sehr sehr gut pigmentiert und lassen sich wunderbar seidig auftragen.
Ich würde sagen, die Lidschatten können gut mit denen von Sleek mithalten. 
Eine große Überraschung war Nummer 6 - im Pfännchen erst unspektakulär weiß, entpuppt er sich beim swatchen als interessanter Cremeton mit grünem Schimmer! 

Kommen wir jetzt zu den Tönen, die sich sehr ähnlich sind.


Nummer 3 und Nummer 8 sind sich wirklich sehr, sehr ähnlich. Ich kann keinen wirklichen Unterschied erkennen. 
Nummer 10 ist ein Bisschen goldener als Nummer 2. Nummer 2 ist irgendwie fast durchsichtig mit goldenem Glitter, während Nummer 10 schon aus goldenem Schimmer besteht und zusätzlich noch goldenen Glitter bestitzt. Wenn jemand versteht was ich meine? :D
Bei Nummer 4 und Nummer 12 wird der Unterschied beim Swatchen eindeutig. Nummer 4 ist goldener, nummer 12 ist silberner, einer kühl und einer warm. 

Also würde ich wirklich nur einen Ton als doppelt enthalten beschreiben, Nummer 3 und Nummer 8 nehmen sich nicht viel. Das ist aber nicht weiter schlimm, es handelt sich hier um einen sehr schönen Ton und bei einem Preis von 4,99€ will man eigentlich auch nicht so viel erwarten. Der kleine "Fehler" ist also tragbar :)

Edit: Erst nachdem der Post fertig war, fiel mir auf, dass sich Nummer 5 und Nummer 7 auch mehr als ähnlich sind.

Ich bin jedenfalls begeistert und bereue meinen Kauf auf kein Bisschen <3
Habt ihr schon eine Palette von Technic?


:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

7 Kommentare:

  1. Die Palette sieht klasse aus! Ich bin gespannt auf deine weiteren Posts, ich mag es total wie du schreibst<3
    alles liebe und gute!
    www.throughalltimes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Palette, mit einem unschlagbaren Preis :)

    Ich habe noch keine Palette von Technic, aber ich werde sie mir jetzt auf jeden Fall einmal genauer ansehen.

    viele liebe Grüße Iwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich auf jeden Fall! Nur leider sind die Bezugsquellen soweit ich weiß, noch ziemlich rar. Das bei Douglas war nur Zufall, aber bei Koko im Shop gibt's die Palette zu kaufen :)

      Löschen
  3. Die sieht super aus! Die Marke kannte ich bisher noch gar nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist, soweit ich weiß, auch noch recht neu :) Bei Koko im Shop gibt's sie zu kaufen, sie hat auch noch eine andere davon im Sortiment, glaub ich.

      Löschen
  4. kombiniere die 10 und die 11, dann siehst du aus wie ne Biene. ;)

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.