31 Oktober 2013

Catrice Rocking Royals Multicolour Blush


Heute stell' ich euch ganz kurz und knapp das Multicolour Blush aus der neuen Catrice LE "Rocking Royals" vor. 


Das Blush enthält 9 Gramm und kostet 3,95€


Mal abgesehen davon, dass sich Catrice wieder wirklich Mühe gegeben hat was das Design des Rouges angeht, sind die Farben meiner Meinung nach etwas besonderes. Solche intensiven Blushfarben findet man sonst selten, allein deswegen ist es schon einen Blick wert. Leider gibt es im Aufsteller keinen Tester dazu. 


Swatches einmal im Licht und einmal im Schatten. Es handelt sich hier um ein dunkles Rot/Weinrot mit einem ganz leichten Bonzeeinschlag und einem beerigen Pink. Beides glänzt zwar, schimmert aber nicht. 


Die Swatches werden dem Puder nicht wirklich gerecht, meine Kamera konnte die Farben nicht wirklich einfangen. In wirklichkeit sind sie viel schöner, strahlender und intensiver. Wer Blushes in allen Varianten liebt, der sollte dieses defintiv mit nach Hause nehmen :) 

20 Oktober 2013

Tag - You and your Body

Ich wurde von der lieben Yuyu getagged, danke nochmal :)
Den Tag "You and your Body" hat sie selbst ins Leben gerufen. Dieser Tag ist ein Bisschen persönlicher als alle Anderen, an denen ich bis jetzt teilgenommen habe. Mal was anderes :)
Los geht's!

Welches Körperteil an dir magst du am wenigsten und warum?
Definitiv meine Beine. Warum möchte ich an dieser Stelle nicht sagen, das wird mir dann doch ZU persönlich.

Welches ist dein liebstes Körperteil?
Zählen Haare als Körperteil? :D Sie sind so schön lang und dick, ich hab die Länge, die die meisten sich wünschen und das ganz ohne Extensions ;)

Was tust du, um dich und deinen Körper fit zu halten?
Ganz ehrlich, im Moment gar nichts. Ich war noch nie sportbegeistert und werde es auch nie sein. 

Welche Augenfarbe hast du?
Grün-Braun. Viele finden meine Augen schön, aber ich hätte lieber einfarbige.

Was gefällt dir an deinem Gesicht am Besten?
Meine Augen samt Wimpern und allem drum und dran.

Wenn ihr Lust habt mitzumachen, dann bloggt den Tag und hinterlasst ein Kommentar mit dem Link zu eurem Beitrag! :)

18 Oktober 2013

Shopvorstellung - ParisBodyFashion


Vor kurzem erreichte mich eine Mail von ParisBodyFashion, mit der Frage nach einer Kooperation.
Ich hatte vorher noch nie von dem Shop gehört. Da es sich dabei aber um einen Piercing Discount handelt, war der Shop für mich sofort interessant. Ich selbst habe 3 Piercings und bin ein Mensch, der lieber günstig kauft und dafür dann mehr Auswahl hat. Es gibt aber nicht nur eine große Auswahl an allen möglichen Piercings zu kaufen, sondern auch jede Menge Uhren. Und auch hier bin ich so, lieber günstig aber dafür mehr. Ich wechsel oft und gerne die Uhren, immer nach Lust und Laune. Und so fiel auch meine Auswahl im Shop auf 2 Uhren, die ich euch heute zeigen darf.


Steht ihr auch so sehr auf diese Silikonbänder wie ich? Ich liebe sie, sie sind so bequem und zwicken nicht.


~ 11€



Weiß und Rosegold sind einfach ein perfektes Duo. So einfach die Uhr auch ist, sie sieht richtig edel aus. Das Gehäuse an sich wiegt auch ein paar Gramm, sodass man das Gefühl hat etwas Hochwertiges in der Hand zu haben - trotz des günstigen Preises ;) Ein weißes Band wird auch mal dreckig, klar, aber hier kommt auch wieder ein Vorteil des Silikons zum Vorschein, man kann es ganz einfach abwaschen.
Wasserdicht ist sie nicht, aber damit kann ich leben. Ich konnte an dieser Uhr absolut keinen Fehler finden und bin sehr glücklich mit ihr :)


~ 9€



Für die Arbeit darf es etwas weniger edel, dafür eher sportlich sein. Diese Uhr ist auch etwas kleiner und leichter als die Andere, macht aber trotzdem auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Ein paar kleine Schönheitsfehler gibt es, wenn man sich die 5, die 6 und die 8 auf dem Ziffernblatt genau ansieht, es kann aber sein, dass das nur eine Ausnahme ist und es bei anderen Uhren dieses Modells schon wieder ganz anders aussieht. Mich stört es jetzt in diesem Fall weniger, aber das kann jeder sehen wie er will. Auch diese Uhr ist nicht wasserdicht.

Kommen wir zu den Details des Shops:

Einen Mindestbestellwert habe ich nicht gefunden, ich gehe also davon aus, dass es keinen gibt :)
Zahlen könnt ihr..
.. bar, bei Abholung
.. Vorkasse, per Überweisung
.. per Paypal
.. per Sofortüberweisung
und per Rechnung über Billsafe.
Versendet wird die Ware..
mit der Deutschen Post, DHL oder Hermes.

Wenn ihr nur Piercings bestellt fallen keine Versandkosten an.
Für den Versand von Uhren zahlt ihr 3,80€.

Im Shop findet ihr Piercings aller Art, Uhren, Armbänder, Ketten, Ringe, Ohrstecker, Charms/Kettenanhänger, Geldbörsen, Gürtelschnallen, Schlüsselanhänger und Fake Plugs.

Ihr findet dort übrigens auch Uhren von einigen bekannten Marken wie..

Außerdem gibt es jeden Tag einen Megadeal des Tages, den ihr oben links auf der Website findet. Dort gibt es jeden Tag ein Modell zu einem besonderen Preis. 

Was ich bei ParisBodyFashion besonders gut finde ist der Service. Man kann nicht nur via Mail und Facebook Kontakt aufnehmen, sondern auch direkt über Whatsapp. Das kenne ich bisher von keiner Firma, da ist wohl jemand richtig auf Zack und geht mit der Zeit. Der Kontakt den ich hatte verlief vorbildlich, zügig, freundlich und völlig ohne Probleme, so mag ich es am liebsten :)
Der Versand ging übrigens auch total Fix, die Ware war gut verpackt und kam somit heil bei mir an. 


Mein Fazit:
Ich mag den Shop und bin mit meiner Bestellung und dem wie es gelaufen ist sehr zufrieden. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, was die Produkte angeht. Der Service ist wie gesagt 1A, das ist mir immer besonders wichtig. Sehr cool finde ich, wie gesagt, die Kontaktmöglichkeit über Whatsapp und, dass die Piercings versandkostenfrei verschickt werden. Im Großen und Ganzen kann ich nichts negatives sagen :)

Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall! 
Sind solche Shops für euch interessant?
Wie seht ihr das mit der Kontaktmöglichkeit Whatsapp?
Ich kann mir vorstellen, dass es für die Einen eine schnelle und einfache Möglichkeit ist Kontakt zum Verkäufer aufzunehmen. Andere sagen vielleicht eher, dass sie ihre Nummer nicht so schnell an Unbekannte weitergeben wollen. Wie seht ihr das?

14 Oktober 2013

Meine Bestellung bei Kosmetik Kosmo


Erdöl - Koboldgelüste - Schwarzwald

Alles begann mit diesen 3 kleinen Schätzen hier oben auf dem Bild. Ich hab sie in einem Blogsale entdeckt und dachte mir, für 80 Cent kann man nicht viel falsch machen. Gesagt, getan, gekauft, geschminkt. Und sehr angetan gewesen.



Wie es der Zufall so wollte, hatte ich mir vor kurzem auch noch in den Kopf gesetzt die Sleek Showstoppers haben zu müssen. Die war aber limitiert und die Edition schon eine Weile her, sodass sie nur noch in Koko's Shop zu haben war. Also war der Beschluss zur Bestellung schon gemacht. 

Ewig hab ich Swatches gegooglet und mich dann dazu entschlossen 2 vierer Quads zu bestellen und sie mit insgesamt 8 Lidschatten zu füllen, also noch 5 Stück dazu zu bestellen.


Dass es die Lidschatten auch als Refills zu kaufen gibt finde ich super! 
Sie kosten pro Stück 3,99€ und enthalten 1,5 Gramm.


Utaupia - Bordeauxgold - Grüngold 
Braungold - Meeresschlund


Die Quads kosten pro Stück 3,99€ und bringen schon einiges an Eigengewicht mit,
was wahrscheinlich an dem enthaltenen Spiegel liegt. Gleichzeitig machen sie dadurch aber auch direkt einen hochwertigeren Eindruck. Sie sind gut verarbeitet.


Auf dieses kleine Ding hier muss man drücken um sie zu öffnen, dadurch sind sie fest verschlossen und nagellackfreundlich zu öffnen :) 


Innen enthalten sind ein Spiegel, der über den gesamten Deckel reicht und somit schön groß ist. Die Vertiefungen für die Pfännchen sind magnetisch, wodurch die Lidschatten gut festgehalten werden und nicht durchs Quad fliegen. Außerdem findet man noch einen kleinen Applikator, den ich aber als unnötig empfinde. Benutzt das noch jemand? Hier hätte es mir besser gefallen, wenn er weggefallen wäre und die Lidschatten stattdessen mittig im Quad sitzen würden. Das wäre meiner Meinung nach auch einfach ansehnlicher, ist aber sicher Geschmackssache :)



Ein paar kleine Mankos gibt es noch. Die Magnete in den Paletten sind nicht super fest, wenn ich mit dem Pinsel im Lidschatten herumfahre dreht sich das Pfännchen die ganze Zeit mit. Andererseits dürften sie auch nicht so fest sein, denn die einzige Möglichkeit die Lidschatten wieder aus der Palette zu kriegen ist, sie umzudrehen und kräftig zu schütteln. An den Seiten neben den Pfännchen bleibt nicht mal genug Platz um mit dem Fingernagel reinzukommen und die Pfännchen herauszufummeln.

EDIT: Koko hat mich eben darauf hingewiesen, dass sich am Rand ein kleines Loch befindet in das man zB mit einer Nadel o.Ä. reingehen und das Pfännchen raushebeln kann. Das hab ich direkt mal probiert, ich kam sogar mit dem etwas dickeren Rosenholzstäbchen rein (Zahnstocher gehen bestimmt auch, wenn man gerade keine Nadel zur Hand hat), das funktioniert wirklich super und geht ganz einfach :)

Alles in Allem bin ich aber sehr zufrieden mit meiner Bestellung und freu mich jetzt mit den beiden kleinen Paletten schminken zu können :) Und obwohl ich echt spät dran bin, ist die Showstoppers jetzt trotzdem noch Teil meiner kleinen Sleek Sammlung geworden ♥

Interessieren euch noch Swatches oder seid ihr da schon übersättigt?

10 Oktober 2013

Tag - Kaufverhalten

Ich wurde von Miss von Xtravaganz zum Thema Kaufverhalten getagged - danke nochmal :)
Ich finde den Tag wirklich interessant, deswegen mach ich auch gerne mit. Los geht's!

*Kaufst du lieber im Laden oder online?*
Im ersten Moment würde ich sagen, im Laden. Ich will die Produkte sehen, anfassen, testen, die Farben auch farbgetreu sehen und einen ersten Eindruck gewinnen. Bei Onlinebestellungen bin ich mir oft unsicher, eben weil ich mich auf Fotos verlassen muss und nicht selbst testen kann. Aber wenn es um Produkte geht, die es nur online zu kaufen gibt bin ich manchmal gern dazu bereit mich etwas überraschen zu lassen und "blind" zu kaufen. 

*An welcher Produktgruppe kannst du nicht oder nur schwer vorbeigehen, ohne etwas zu kaufen?*
Rouge, Highlighter und Lippenstifte liegen hier ganz weit vorn. 

*Gehst du mit Liste einkaufen oder stöberst du lieber?*
Ich stöbere lieber. Außer ich sehe vorher Reviews oder Previews und denke mir "Das muss ich haben!" - dann gehe ich mit einem Plan im Kopf auf die Jagd :)

*Kaufst du meist aus Gewohnheit nach oder probierst du ständig etwas neues?*
Wie gesagt, Rouge, Highlighter und Lippenstifte sind Gewohnheit, aber sonst bin ich offen für alles und immer neugierig auf Neues!

*Immer wenige Teile dafür öfter oder lieber einmal Großeinkauf?*
Immer wenige Teile und dafür öfter, das bin eher ich. Ich könnte 5 Mal die Woche in eine Drogerie gehen und würde wahrscheinlich immer wieder was finden. Außerdem hab ich nach Großeinkäufen immer ein schlechtes Gewissen :D Bei mehreren kleinen Beträgen fällt das nicht so sehr auf :P

*Teuer = besser? Bevorzugst du High-End-Produkte oder Drogerie? Oder vielleicht eine bunte Mischung? Gibt es eine Schmerzgrenze für den Preis eines Produkts?*
Teuer = besser? Nein! Günstig kann genauso gut :) Ich besitze mehr Drogerieprodukte und kaufe eigentlich auch zu 99% nur in der Drogerie. High End lass ich mir eigentlich lieber schenken, wenn überhaupt. Schmerzgrenzen hab ich viele :D Ein Puder für 50 Euro käme mir nie in die Tüte, Lacke für 16 Euro genauso wenig, Mascaras für 30 Euro? Niemals. Ich bin dann doch ziemlich sparsam was das angeht :)

*Beeinflussen dich Posts, Reviews oder Testbericht auf Blogs ein Produkt zu kaufen?*
Ohja. Wenn ich von einer neuen LE oder Ähnlichem höre bin ich immer total gespannt auf die ersten Reviews und entscheide dann schonmal was ich mir genauer ansehe und was nicht. Ich unterliege wohl auch viel zu oft dem Gruppenzwang und kaufe Dinge die einfach gehyped werden :D

*Liest du dir vor dem Kauf die Inhaltsstoffe der Produkte durch und lässt ggf.  ein Produkt im Laden, weil dir die Inhaltsstoffe nicht zusagen oder es z.B. Silikone, Parabene etc.  enthält?*
Bei dekorativer Kosmetik mach ich das nicht, aber bei Duschgels, Badezusätzen oder Shampoos schon, da es da einen Stoff gibt gegen den ich allergisch bin :)

*Bevorzugst du Naturkosmetik oder konventionelle Kosmetik?*
Bevorzugen tu ich keins von beidem, ich kaufe beides und mich interessiert beides gleich arg. Ich mach da keine großen Unterschiede. Außer bei Shampoos und Duschgelen, da wird es meistens Naturkosmetik wegen der eben erwähnten Allergie :)

*Sprechen dich die Limited Editions mehr an als das Standardsortiment?*
Wenn ich mir meine Sammlung so ansehe, liegen die LE's definitv vorn! Die sind ja meistens noch schöner verpackt oder sehen allgemein besser aus als die Standardsachen oder haben spezielle Effekte und so weiter und so fort..

*Besitzt du Back-ups von Produkten, weil sie z.B. limitiert waren?*
Ohja, definitiv. Wenn ich mich so richtig in ein Produkt verliebe muss ein Backup her! Ich hab immer große Angst, dass da mal was leer wird ;)

Ich tagge
  Nessie von World of Beautys
Kathy von Kathys wundervolle Momente
Chrissi von Redcat06
und alle die gern mitmachen würden :)

08 Oktober 2013

Meine Top 3 LE Produkte


Auch diesmal bin ich wieder bei der Blogparade von I need Sunshine dabei :) 
Es dreht sich dabei alles um die Top 3 LE Produkte und das war gar nicht so einfach.
Ich hab es trotzdem irgendwie geschafft, auch wenn ich davon ausgehen muss, dass sich diese Top 3 von einem Tag auf den Anderen komplett ändern könnte ^-^ 
Ich hab meine 3 Schätze nicht nochmal in Platz 1, 2 und 3 unterteilt, sie sind mir alle gleich wichtig :)


Essie Beyond Cozy - mein liebster Lack, meine Nummer 1 - leider limitiert. 
Aber eben weil ich ihn so liebe hab ich 2 große Flaschen und eine von den kleinen, 
ich hoffe, dass er ewig halten wird :)


Ohje, erinnert sich noch jemand an den hier? Einer der Ersten (oder sogar der Erste?) limitierten Essence Pinsel. Er stammt aus der ersten Vampier LE die es damals gab und deren Namen ich schon wieder vergessen habe... Kann mir jemand weiterhelfen? Dieses Exemplar hier ist auch schon so lange in Gebrauch, dass es etwas verfärbt ist. Mein Gott, was bin ich diesem Pinsel hinterhergerannt :D 
Am Ende hatte ich mir selbst einen gekauft und hab kurz darauf in einem Gewinnspiel nochmal einen gewonnen - mein bis heute unangetastetes Backup! 



An die Ballerina Backstage erinnern sich sicher auch noch viele. Das Eye Sufflé Pas Des Copper war das kleine Highlight der LE und jeder wollte ihn haben. Ich auch :D Wie man sieht, ist er auch schon sehr abgeliebt und auch hier bin ich gerade auf der Suche nach einem Backup - falls ihn jemand loswerden möchte, bitte melden! Ich trag ihn am liebsten solo auf dem Auge wenn's mal schnell gehen muss :)

Tja, das ist also meine aktuelle Top 3! Ich habe noch sooo viele LE Produkte die ich liebe und bei denen ich es schade finde, dass sie limitiert waren, aber diese 3 blieben mir besonders in Erinnerung und sind nach wie vor ganz oft in Gebrauch :)
Wie sieht's bei euch aus?

02 Oktober 2013

Neues von Essie bei Müller

Wer auf die Essie-Website geht bekommt dort zur Zeit folgendes zu lesen:

Entdecken Sie 14 neue Farben und 2 Kollektionen – exklusiv und dauerhaft in ausgewählten Müller Filialen erhältlich.

Und genau darauf bin ich heute in meinem Müller gestoßen. Ich stand vor einer viel größeren, breiteren Theke in der unter anderem die Luxeffects und die Magnetlacke (der genaue Name fällt mir gerade nicht ein..) enthalten sind. Wer diese LE's also verpasst hat, bekommt hier wieder die Chance zuzuschlagen. 

Ein paar kleine Eindrücke von der neuen Theke hab ich mit dem Handy festgehalten:


1 - Das Fach für die LE's
2 - Luxeffects & Magnetlacke
3 - Klassisches Standartsortiment


1 - Fach für die LE's
2 - Pflegelacke/Topcoats/Basecoats
3 - Klassisches Standartsortiment
4 - Neue Set's
5 - Nagelsticker

Am interessantesten fand ich die neuen Sets, von denen ich auch gleich eins mitgenommen habe.


Hinter Mint Candy Apple war ich ja schon lange her und da ich gerade auf der Suche nach einem neuen Topcoat bin, kommt mir Good To Go ganz gelegen. Die Set's gibt es auch noch zusammen mit anderen Farblacken. Am besten gefällt mir aber, dass man dabei spart.

Good To Go normalerweise - 8,95€
Mint Candy Apple normalerweise - 7,95€
Einzeln gekauft insgesamt - 16,90€

Die Set's kosten - 12,95€
Ihr spart also - 3,95€

Da kann man doch nicht meckern, oder?



Auf der Rückseite des Set's wird auch nochmal schön erklärt wie das Ganze am besten funktionieren soll :)
Blöd finde ich mal wieder, dass es diese Theke nur in ausgewählten Müllerfilialen gibt und nicht in jedem dm, aber besser als nichts! Alle Info's scheinen erst nach und nach auf die Essie-Website zu kommen, vielleicht folgt ja auch bald noch ein Storelocator für diese Theke, damit ihr sehen könnt ob es sie auch in eurer Nähe gibt. 



Ich bin sehr zufrieden mit meinem Einkauf. Endlich gehört Mint Candy Apple mir und ich kann Good To Go ausprobieren und hab dabei auch noch Geld gespart! Ich bin schon sehr gespannt auf's erste Ausprobieren :)

Gibt's die Theke auch bei euch? Habt ihr die neuen Set's und Collectionen schon entdeckt?

 
design by copypastelove and shaybay designs.