22 Juni 2014

P2 Wild Me Up Limited Edition Review Teil 1

Vor kurzem erreichte mich überraschender Weise ein kleines Päckchen von P2 mit den Produkten aus der neuen Wild Me Up LE die es vom 1. Juli bis 31. August in den dm Filialen geben wird.
Alle Produkte in einen Post zu quetschen wäre zu viel gewesen, deswegen teile ich das Ganze ein Wenig auf :)
Heute beginnen wir mit 2 von insgesamt 4 Lacken der LE. 


p2 sagt: Aufregend bunte Nagellackfarben mit einem Touch wilder Exotic zaubern den perfekten Wild-Look.

In vier Trendfarben erhältlich. Das Produkt ist vegan.

12 ml : 2,25 €



In meinem Päckchen waren 010 Flashy und 040 Forbidden enthalten. 


040 Forbidden ist ein reines Lila. Recht dunkel, mit cremigem Finish. Keine Glitterpartikel, Schimmer oder Ähnliches. In einer Schicht bereits sehr deckend, mit zwei Schichten perfekt.


Für 010 Flashy stand mir meine Mama netterweise als Nagelmodel zur Verfügung ^-^ Sie sah den Lack und wollte ihn sofort lackieren. Die Fotos hab ich extra vor dem Auftrag eines Topsealers gemacht.
Was in der Flasche eher pink wirkt entpuppt sich beim lackieren als Rot. Auch hier deckt die erste Schicht schon sehr gut, eine Zweite schadet aber nicht. Flashy hat ebenfalls ein cremiges Finish ohne alles.

Die Lacke haben eine gute Qualität, sind aber von den Farben her nichts besonderes. Sollte ich die LE im Laden entdecken, schau ich mir eventuell den Gelben mal genauer an. So einen richtig reinen, gelben Lack besitze ich nämlich noch nicht und wenn er genauso gut deckt wie seine Geschwister ist er definitiv einen Blick wert :)

*PR Sample
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

1 Kommentare:

  1. Einen gelben Lack habe ich hier zu Hause rumliegen - aus der WM LE von essence. Ich mir zu knallig. ^_^'' Die Lacke von p2 finde ich okay, aber eher das lila als pink bzw rot :)

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.